Sich auf den Weg begeben

Das Leben fordert heutzutage oft schnelle Entscheidungen, große Flexibilität und den Umgang mit einer Flut von Eindrücken.

Damit wir unsere eigenen Grenzen wahrnehmen, unsere Gefühle spüren sowie uns nicht in Streß und Alltag verlieren, sind Momente der Ruhe und Reflexion unabdingbar.

Achtsamkeit und Stille helfen uns die Wahrnehmung zu schärfen, zu uns selbst zu finden und mehr Einsicht in die eigene Gefühlswelt zu erhalten.

Wir werden zu der Person, die wir wirklich sind.  

KieferMeditationsworkshop "Sich auf den Weg begeben"


"Ruhe bringt Gleichgewicht und Leichtigkeit. Gleichgewicht und Leichtigkeit bringen inneren Frieden und Gelassenheit." Tschuang-tse

Mit diesem Workshop möchte ich Ihnen die Möglichkeit geben, Meditation kennenzulernen oder Ihre bisherigen Erfahrungen zu vertiefen.

Neben Hintergründen zur Meditation erhalten Sie Einblick in gesundheitliche Aspekte und wissenschaftliche Fakten. Gemeinsam praktizieren wir im Laufe des Workshops verschiedene Meditationen, z.B. die Atembetrachtung und die Gehmeditation, wobei der Schwerpunkt auf der Achtsamkeitsmeditation liegt. Sie haben Gelegenheit, Ihre Fragen zu klären und Eindrücke zu besprechen. Zusätzlich erhalten Sie einige Achtsamkeitsübungen, die Sie hilfreich in Ihrem Alltag nutzen können.

 

 
Am Ende des Workshops sind Sie in der Lage, Meditation und Achtsamkeitsübungen als Methoden zur Steigerung des Wohlergehens, zur Bewältigung der heutigen Alltäglichkeiten und zur Auseinandersetzung mit sich selbst anzuwenden.

Bitte denken Sie an warme und bequeme Kleidung sowie einen Talisman.

"Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten." aus China

Ort
Naturheilzentrum Lebensweise, Hohenzollerndamm 53 in 14199 Berlin

Termine
11. November 2017 von 10 bis 18 Uhr und 10. Februar 2018 von 10 bis 18 Uhr

Information und Anmeldung
Kontaktformular oder unter 033 979 / 519 677 und post@kristin-peters.de

Kosten
100,- €

Darin sind enthalten:

  • Workshop-Skript
  • Sitzutensilien
  • warme Getränke in den Pausen
Sich auf den Weg begeben

Das Leben fordert heutzutage oft schnelle Entscheidungen, große Flexibilität und den Umgang mit einer Flut von Eindrücken.

Damit wir unsere eigenen Grenzen wahrnehmen, unsere Gefühle spüren sowie uns nicht in Streß und Alltag verlieren, sind Momente der Ruhe und Reflexion unabdingbar.

Achtsamkeit und Stille helfen uns die Wahrnehmung zu schärfen, zu uns selbst zu finden und mehr Einsicht in die eigene Gefühlswelt zu erhalten.

Wir werden zu der Person, die wir wirklich sind.  

Sich auf den Weg begeben

Das Leben fordert heutzutage oft schnelle Entscheidungen, große Flexibilität und den Umgang mit einer Flut von Eindrücken.

Damit wir unsere eigenen Grenzen wahrnehmen, unsere Gefühle spüren sowie uns nicht in Streß und Alltag verlieren, sind Momente der Ruhe und Reflexion unabdingbar.

Achtsamkeit und Stille helfen uns die Wahrnehmung zu schärfen, zu uns selbst zu finden und mehr Einsicht in die eigene Gefühlswelt zu erhalten.

Wir werden zu der Person, die wir wirklich sind.